Referenzen

Open Government Data (OGD)-Portal

Kurzbeschrieb

Seit Februar '16 ist das neue Schweizer Portal für Open Government Data (OGD) opendata.swiss online. BEGASOFT ist der technische Betreiber des von der Firma Liip entwickelten Portals.

URL

https://opendata.swiss

Bereich

Rechenzentrum

Produkt

Application Hosting

Kunde

Schweizerisches Bundesarchiv BAR

Funktionen / Features / Leistungen

  • Aufbau des IT-Systems, gemeinsam mit dem SW-Partner des Kunden
  • Beratung und Konzeption für eine optimale Betriebsumgebung
  • Betrieb des IT-Systems (Hosting)
  • Betrieb im hochprofessionellen BEGASOFT Rechenzentrum
  • Datensicherung/Backup
  • Maintenance (OS-Patching, Change-/Incident-Handling, Einspielen neuer SW-Releases, Storage-Management etc.
  • Mehrere Umgebungen (Produktion, Abnahme, Test)
  • Projektleitung, Dokumentation, Systemabnahme
  • Support des Kunden und des SW-Partners des Kunden bei Bedarf
  • Überwachung/Alarmierung
  • Weitere Infos auf Anfrage
Projektbeschrieb als PDF

Projektbeschrieb

Seit Februar '16 ist das neue Schweizer Portal für Open Government Data (OGD) opendata.swiss online. Es ersetzt das bisherige Pilotportal opendata.admin.ch. Auf der vom Bundesarchiv betriebenen Plattform bieten Bund, Kantone, Gemeinden und weitere Organisationen zentral ihre frei verfügbaren Daten an. Das Portal ist eine Massnahme der Open Government Data-Strategie Schweiz 2014-18. BEGASOFT ist der technische Betreiber des von der Firma Liip entwickelten Portals.
Auf dem neuen OGD-Portal opendata.swiss veröffentlichen Schweizer Behörden ihre Daten unter gemeinsamen, einheitlichen Nutzungsbedingungen. Auf dem neuen Portal sind mit der SBB, dem Kanton Genf, dem Bundesamt für Strassen sowie weiteren Bundesstellen zusätzliche Datenanbieter präsent. Damit bieten auf dem Portal nun 17 Organisationen über 500 Datensätze aus unterschiedlichsten Themenbereichen wie Bevölkerung, Gesundheit, Politik, Verkehr oder Umwelt an. Die Organisationen, die bereits Daten auf dem Pilotportal hatten, sind auch auf opendata.swiss vertreten. Das Datenangebot wird nun fortlaufend ausgebaut.
Mit opendata.swiss ist ein Meilenstein der OGD-Strategie Schweiz 2014-18 erreicht. Diese hat der Bundesrat im April 2014 verabschiedet. Ziel der Strategie ist es, in der Schweiz Behördendaten in maschinenlesbaren, offenen Formaten zur freien Weiterverwendung zu publizieren. Der Bund stellt die zentrale Infrastruktur zur Verfügung, damit solche Daten leichter zu finden sind und bietet selber seine Behördendaten auf opendata.swiss an. Damit soll das Potential der Daten besser nutzbar gemacht werden.
Weitere Informationen zu OGD in der Schweiz sowie zu den beteiligten Organisationen sind auf opendata.swiss/about zu finden.

Ansprechperson / Referenz

Jean-Luc Cochard
Telefon: 058 462 83 30
Email: Jean-Luc.Cochard@bar.admin.ch

< zurück zur Übersicht