Open-Data-Plattform ÖV

Open-Data-Plattform ÖV -powerded by BEGASOFT

Im Auftrag des Bundes hat die SBB die neue Plattform für Fahrplan-Angaben und Echtzeit-Information zum öffentlichen Verkehr in der Schweiz erstellt. Umgesetzt wurde das Projekt durch die Firma Liip, technischer Betreiber der Open-Data-Plattform www.opentransportdata.swiss ist die BEGASOFT AG.

Die Open-Data-Plattform öV Schweiz stellt alle von den beteiligten konzessionierten Transportunternehmen gelieferten Fahrplandaten sowie die aktuelle und die erwartete Verkehrslage
des öffentlichen Verkehrs in Echtzeit zur Verfügung. Nutzer sind Unternehmen und Startups, welche die Daten aufbereiten und Kundeninformationen für Reisende zusammenstellen. Im Sinne der bundesrätlichen "Open-Data"-Strategie und als Beitrag bei der Umsetzung der Strategie "Digitale Schweiz" des UVEK sollen Innovationen durch die Privatwirtschaft erleichtert und gefördert werden.

In einem ersten Schritt stehen folgende Daten auf der neuen Plattform zur Verfügung: sämtliche geplanten und effektiven Ankunfts- und Abfahrtszeiten (Soll- und Ist-Daten)
für das gesamte öV-Streckennetz abfragen. Die Echtzeitdaten beinhalten somit auch alle Informationen zu Verspätungen, Gleisänderungen oder Fahrwegänderungen. Die Plattform wird
laufend weiterentwickelt und den Bedürfnissen angepasst. Weiter Infos dazu finden Sie  unter https://sbbcffffs-community.sbb.ch/t5/Projekte

Die Plattform www.opentransportdata.swiss wurde am 1. Dezember aufgeschaltet und BEGASOFT ist der technische Betreiber der Plattform.