Internet/Mobile

Individualsoftware von BEGASOFT richtet sich nach Ihren Bedürfnissen. Im Vordergrund stehen Ihre Anforderungen und nicht vorgefertigte Module. Software von BEGASOFT hilft Ihnen Ihre Prozesse zu optimieren und zwingt Sie nicht, diese an eine Standartsoftware anzupassen.

Unser Angebot ist Ihr Nutzen

  • Fundiertes Entwicklungs-Knowhow

  • Betreuung durch Spezialisten in allen Projektphasen

  • Einsatz modernster und bewährter Technologien

  • Leistungsfähiges Rechenzentrum und Telekom-Infrastruktur

  • Open-Source

Bettina Manta

Leiterin Verkauf

031 384 08 48

Email

Beschreibung

Beschreibung

BEGASOFT konzipiert und entwickelt mit state-of-the-art Technologie (OpenSource-Technologie) qualitativ hochwertige und zuverlässige (Internet-) Softwarelösungen (Web-Applikationen). Die Applikationen basieren auf dem Ansatz der objektorientierten Softwareentwicklung (OOP), zudem wird der Wiederverwendbarkeit und der Ausbaufähigkeit der Softwarekomponenten ein grosser Stellenwert beigemessen. Die genannten Facts sowie Know-How und Erfahrung der BEGASOFT SW-Entwickler erlauben es BEGASOFT, rasch und effizient moderne und zuverlässige SW-Applikationen zu entwickeln.

Mit BEGASOFT wählen Sie einen Partner mit folgenden wesentlichen Vorteilen:

  • Erfahrung und Know-how aus Entwicklung und Betrieb zahlreicher Internet- und Intranetapplikationen
  • Einsatz moderner und nicht proprietärer Technologie (Internet-Technologie), welche auch künftigen Entwicklungen und Bedürfnissen gewachsen sein wird.
  • BEGASOFT-Lösungen unterliegen keinerlei Lizenzvereinbarungen
  • EIN Ansprechpartner für Entwicklung und Betrieb. Support-Team mit 24-Hotline

Preise

Preise

Der BEGASOFT Stundenansatz für Software-Entwicklungen beträgt CHF 180.-

Software-Entwicklungen werden als Projekte umgesetzt. Sobald der vom Kunden gewünschte Funktionalitätsumfang grob bekannt ist, können unverbindliche Preisschätzungen (Grobofferten) erfolgen. Ist der Funktionalitätsumfang im Detail bekannt (idealerweise als Pflichtenheft), kann eine verbindliche Offerte, auf Wunsch mit Kostendach, erstellt werden.

Weitere Informationen

Weitere Informationen

BEGASOFT Applikationen basieren auf dem Ansatz der objektorientierten Softwareentwicklung (OOP), zudem wird der Wiederverwendbarkeit der Softwarekomponenten ein grosser Stellenwert beigemessen. Neusten Trends im Software-Entwicklungsbereich wird Rechnung getragen, indem Komponenten eingesetzt werden, sobald sie sich im Einsatz bewährt haben.

Dieses Umfeld erlaubt es BEGASOFT, rasch und effizient moderne und zuverlässige Applikationen zu entwickeln.

BEGASOFT hat diverse Projekte für Kunden in verschiedenen Branchen realisiert, als Beispiele seien Tourismus, Buchhandel, Immobilien-branche, Verbandswesen, Medienbranche etc. genannt.

Kernkompetenz von BEGASOFT im Bereich SW-Entwicklung ist insbesondere die Entwicklung von Internetsystemen zur Datenerfassung, Datenverarbeitung-/speicherung, Datendistribution, GIS, Schnittstellen zu Umsystemen, Benutzer-Interfaces (Browser, Mobiles etc.) sowie die Abbildung von Prozessen (Workflows). Weiter hat BEGASOFT Lösungen im Bereich internet-basierter Mitgliederverwaltungen, Klassifikations- und Bewertungssystemen sowie Shops realisiert und aus bestehenden MS Excel- oder MS Access-Lösungen wurden Webapplikationen erschaffen. In all diesen Bereichen verfügt BEGASOFT über grosse Erfahrung und ein breites Know-How.

BEGASOFT realisiert Individuallösungen mit nicht-proprietärer Technologie. Auf durch BEGASOFT entwickelten Programmen bestehen keine Lizenzvereinbarungen und der Sourcecode gehört sowohl BEGASOFT als auch dem Kunden. BEGASOFT erachtet es als Pflicht, Kunden kontinuierlich über neue technische Möglichkeiten und Trends zu informieren.