Software Lizenzen

Falls nicht anderweitig vertraglich geregelt ist die korrekte Lizenzierung von Applikations- und allfälliger Hilfs-Software auf bei BEGASOFT betriebene IT-Systemen grundsätzlich Sache des Kunden.

Für die korrekte Lizenzierung von Software, welche bei BEGASOFT Managed RZ-Dienstleistung zum Einsatz kommt, ist BEGASOFT verantwortlich.

Microsoft-Produkte, welche bei Produkten auf BEGASOFT Cloud-Plattformen eingesetzt werden, müssen im SPLA-Modell (Miete der Software) bei BEGASOFT lizenziert werden. Allfällige Preisänderungen vom Microsoft SPLA-Lizenzen werden 1:1 an die BEGASOFT Kunden und Partner weitergegeben.

Bei Unklarheiten bez. korrekter Software-Lizenzierung steht BEGASOFT Kunden und Partnern jederzeit zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen spannende und innovative Projekte anzugehen und Sie mit zuverlässigem Service und professionellen Lösungen beratend zu begleiten.