Breadcrumbnavigation

WEBMEMBERSHIP 2.0

Die Mitgliedervewaltung für Verbände.

WEBMEMBERSHIP 2.0 ist die webbasierte Verbandslösung von BEGASOFT.

Mit WEBMEMBERSHIP 2.0  vereinfachen Sie Ihre Mitgliederverwaltung, steuern die Verbandsaktivitäten und optimieren Ihre Prozesse. WEBMEMBERSHIP 2.0 ist eine Standard-Software, lässt sich aber massgeschneidert auf die Bedürfnisse jedes Verbandes abstimmen und kann in jede bestehende IT-Umgebung eingebunden werden - egal ob Website, Intranet, Extranet oder MS-Office.

Verschachtelte Portlets

Profitieren Sie von den attraktiven Möglichkeiten und Funktionen

Profitieren Sie von den attraktiven Möglichkeiten und Funktionen

Tabs Webmembership

  • Einfache, übersichtliche Mitgliederverwaltung
  • Klare Abbildung der Organisationsstruktur und entsprechende Zuordnung von Admin-Rechten
  • Effiziente Verwaltung von Events
  • Newsletter-Tool
  • Online-Umfrage-Tool
  • Einfache Anbindung an Drittsysteme, z.B. Buchhaltungssysteme
  • Übersichtliche Pendenzenverwaltung
  • Vielseitige Exportmöglichkeiten, z.B. Mail, SMS, CD/DVD
  • Beliebig und individuell ausbaubar

WEBMEMBERSHIP bietet folgende wesentlichen Vorteile:

  • WEBMEMEMBERSHIP ist durch die Möglichkeit, Ihre Verbandshierarchie vollständig abzubilden und die Zugangsberechtigungen den Pflichtenheften Ihrer Mitarbeiter anzupassen, perfekt auf Ihren Verband zugeschnitten.
  • WEBMEMEMBERSHIP ermöglicht mittels CRM-Funktionen (Newsletter, Attributte, Doc-Ablage) und Web-Tools (News, Umfragen, Kurse) die moderne Kommunikation mit Ihren Mitgliedern und Partnern. Unterschiedliche Bedürfnisse der Mitglieder bei der Kommunikation (schriftlich oder elektronisch) lassen sich berücksichtigen.
  • WEBMEMBERSHIP basiert auf Internet-Technologie, was gegenüber 'konventionellen' Technologien zahlreiche Vorteile bietet.
  • Mit WEBMEMBERSHIP sind Prozessoptimierung (Vereinfachung von arbeitsaufwändigen Arbeitsabläufen) möglich, was Ressourcen für sinnvollere Tätigkeiten schafft.
  • WEBMEMEMBERSHIP ist modular aufgebaut und kann so ganz auf Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Sie bezahlen nur die Module und Services, welche auch genutzt werden.
  • WEBMEMBERSHIP ist problemlos in Ihre bestehende IT-Umgebung (Website, Intranet/Extranet, MS-Office-Palette etc.) integrierbar.
  • Individuelle Erweiterungen sind jederzeit möglich und die Flexibilität, auch künftige Anforderungen bewältigen zu können, überzeugen die Kunden.
  • WEBMEMBERSHIP genügt höchsten Sicherheitsansprüchen und wird von zahlreichen Verbänden eingesetzt.

BEGASOFT ist es wichtig, bei Einführung einer Mitgliederverwaltung ganzheitlich vorzugehen und Kunden eine umfassende Beratung anzubieten. (Zu-) viele Projekte scheitern oder sind nicht erfolgreich, weil in 'Hauruck-Aktionen' Software-Hilfsmittel beschafft werden, ohne alle Gegebenheiten (Organisation, IST-Zustand, Kundenbedürfnisse, heutige technische Möglichkeiten etc.) berücksichtigt zu haben.

BEGASOFT wählt deshalb den Ansatz, dass in einer Konzeptphase vor der Umsetzung des Projekts zuerst vollständig die Anforderungen und Bedürfnisse des Kunden analysiert, wichtige vorhanden Gegebenheiten miteinbezogen und heutige Möglichkeiten aufgezeigt werden. Als Resultat der Konzepthase erhält der Kunde ein Konzept/Pflichtenheft, welches den Projektumfang im Detail beschreibt und eine Offerte, welche die Kosten einer Umsetzung verbindlich aufzeigt.

Für die Konzeptphase fallen pauschale Kosten von CHF 3'600.00 an. Nach der Konzeptphase besteht keine Verpflichtung, das Projekt mit BEGASOFT zu realisieren und das erstellte Konzept/Pflichtenheft kann bei Bedarf dazu genutzt werden, andere Angebote einzuholen. Falls die Lösung mit BEGASOFT realisiert wird, werden diese Kosten an das gesamte Projekt angerechnet beziehungsweise gutgeschrieben.

Die Beschaffungskosten von WEBMEMBERSHIP belaufen sich auf CHF 24'000.00 bis 80'000.00. Die jährlich wiederkehrenden Kosten für den Betrieb bewegen sich zwischen CHF 4'000.00 bis 12'000.00 (je nach Umfang der Module).

Eine unverbindliche Grobkostenschätzung für das Gesamtprojekt kann nach einem ersten Gespräch, eine verbindliche Offerte nach erfolgter Konzeptphase gemacht werden.

Der Aufbau der Benutzeroberfläche von WEBMEMBERSHIP entspricht im Bezug auf Design und Ergonomie (Usability) modernsten Gestaltungs- und Funktions-Prinzipien. Alle Elemente sind übersichtlich angeordnet und die gesuchten Information finden sich mit wenigen Mausklicks. Die Tab-Funktionalität ermöglicht die komprimierte und doch übersichtliche Darstellung umfangreicher Informationen.

Die Arbeitsweise bzw. Arbeitstechnik verläuft grundsätzlich nach dem Prozess 'Suchen – Auflisten – Bearbeiten'.

Mittels verschiedenen Suchen ('Einfache Suche', 'Komplexe Suche', 'Gespeicherte Suchabfragen', 'Vordefinierte Suchabfragen') können Objekte nach diversen Kriterien gesucht und gefunden werden. Als Resultat erscheinen die Objekte als Liste. Einzelne Objekte können nun ausgewählt und bearbeitet werden oder die Resultate der Suche (mehrere Objekte) können weiterverarbeitet werden (z.B. Erstellung von Berichten oder Exporten).

Weitere Funktionalitäten (Benutzerverwaltung, Systemadministration, Attribut-Verwaltung etc.) werden als Menüpunkte oder als Quick-Buttons zur Verfügung gestellt.

Eine konfigurierbare Cockpit-Funktion mit vom Kunden definierbaren Inhalten ermöglicht, wichtige Informationen jederzeit sehr schnell einsehen zu können.

Weitere informationen finden Sie in unserer WEBMEMBERSHIP Leistungsübersicht. Bei Bedarf zeigen wir Ihnen gerne persönlich die Vorteile von WEBMEMBERSHIP auf.

Webmembership Tabs Datenblätter

Verschachtelte Portlets

Titel Verbände-Referenzen

Referenzen

Diese Verbände setzen WEBMEMBERSHIP 2.0 erfolgreich ein

 

Logo Swisscurling

SRO Treuhand

Logo BernerKMU

Logo SRO ASSI

Logo KGV

Logo FTE

kontakt-Footer Läderach

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen, spannende und innovative Projekte anzugehen und mit zuverlässigem Service und professionellen Lösungen beratend zu begleiten.