Support Header

Wie können wir Ihnen helfen?

BEGASOFT betreibt eine 7x24h-Hotline und ist bestrebt, Ihre Anfragen jeweils rasch möglichst zu behandeln. Hierfür stehen Ihnen folgende Möglichkeiten zur Verfügung: Für allgemeine Anliegen ist BEGASOFT während den Geschäftszeiten (Mo - Fr, 08:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 17:00 Uhr) unter der Telefonnummer +41 (0)31 384 08 33 oder der E-Mail Adresse info@begasoft.ch erreichbar. Für Ihr IT-System betreffende Anliegen erreichen Sie BEGASOFT wie folgt:

Verschachtelte Portlets

Support - Während Support

Während den Supportzeiten (Mo - Fr, 07:30 - 17:30 Uhr)

Telefon: +41 (0)31 384 08 40

E-Mail / Ticketsystem: support@begasoft.ch

Support - Ausserhalb Support

Ausserhalb der Supportzeiten

Telefon: +41 (0)31 384 08 30

E-Mail / Ticketsystem: support@begasoft.ch

ACHTUNG: Bei Anrufen auf die BEGASOFT-Hotline ausserhalb der Supportzeiten ist zu beachten, dass dies, in Abhängigkeit des vereinbarten SLA, Kostenfolgen für den Kunden haben kann. 

Wir bitten Sie zudem, die BEGASOFT-Hotline ausserhalb der Supportzeiten nur bei wirklichen Notfällen anzurufen.

Support - weitere Informationen

Weitere Informationen

BEGASOFT Wartungsfenster

Wartungsfenster zum Unterhalt des IT-Systems oder der BEGASOFT IT-Infrastruktur werden mit dem Kunden vereinbart. Die BEGASOFT Wartungsfenster für allgemeine RZ-Arbeiten sind wie folgt festgelegt: 1. Montag im Monat von 21:00 bis 24:00 Uhr

Service Level Agreement (SLA)

Weitere Informationen zu Begriffen wie Service-Level Elemente, Incidents, Reaktionszeiten, Interventionszeiten etc. finden Sie im Dokument ‘Service Level Agreement (SLA) für BEGASOFT Rechenzentrums-Dienstleistungen’.

Dedizierter IT-System Verantwortlicher inkl. Stellvertreter

Bezieht ein Kunde die Managed RZ-Dienstleistung 'Dedizierter IT-System Verantwortlicher inkl. Stellvertreter' steht ihm während den Geschäftszeiten ein dedizierter IT-System Verantwortlicher oder sein Stellvertreter zur Verfügung. Der dedizierte IT-System Verantwortliche und sein Stellvertreter kennen das IT-System des Kunden oder des Partners soweit, dass sie 2nd-Level Arbeiten (weiterführende Support- und Maintenance sowie spezifische Störungsanalysen und Störungsbehebungen) vornehmen können. Während den Supportzeiten steht dem Kunden der BEGASOFT-Support (1st Level Support) zur Verfügung und dieser kann bei Bedarf den dedizierten IT-System Verantwortlichen oder seinen Stellvertreter aufbieten. Die Verfügbarkeit des dedizierten IT-System Verantwortlichen oder seinem Stellvertreter ausserhalb der Geschäftszeiten wird seitens BEGASOFT nicht garantiert.